Kommunikationstrainings zu HIV/STI

kostenlos – qualitätsgesichert – zertifiziert

Fortbildungen für Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende

Wollten Sie immer schon einmal lernen, wie Sie mit Patient_innen einfühlsam und zielorientiert über Sexualität sprechen können? Sie arbeiten als Ärztin oder Arzt an einer Klinik, sind niedergelassen oder studieren Medizin. Wir kommen zu Ihnen! Alle Seminare werden als Inhouse-Veranstaltungen angeboten.

Unsere praxiserfahrenen Trainer_innen vermitteln Ihnen spezifische Kommunikationstechniken, Übungen zur Sexualanamnese und aktuelles Wissen zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen.

Wir bieten zertifizierte 1,5stündige, halb- oder ganztägige Seminare an. Diese sind für Teilnehmende durch eine Unterstützung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und des Verbands der privaten Krankenkassen kostenlos. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Kontakt

Aktuelle Meldungen

Kassenfinanzierung der HIV-Prophylaxe ist ein Meilenstein

Deutsche AIDS-Hilfe: PrEP wird zahlreiche HIV-Infektionen verhindern / Jetzt auch generell regelmäßige Untersuchungen auf Geschlechtskrankheiten ermöglichen

Die gesetzlichen Krankenkassen sollen die Kosten für die HIV-Prophylaxe PrEP übernehmen. Gesundheitsminister Jens Spahn will für …

© Marcus Rose/IAS

Diese Aids-Konferenz zeigt der Welt den Weg

Deutschland kann ein Beispiel geben und muss selbst noch Lücken in der Prävention schließen

Wird die Welt HIV weiter in den Griff bekommen und Aids beenden? Oder geht es nach den enormen Fortschritten der letzten zwei Jahrzehnte wieder rückwärts? Diese Frage steht im Zentrum der 22. …