Kommunikationstrainings zu HIV/STI

kostenlos – qualitätsgesichert – zertifiziert

Präsenz- und Online-Fortbildungen für Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende

Wollten Sie immer schon einmal lernen, wie Sie mit Patient*innen einfühlsam und zielorientiert über Sexualität sprechen können? Sie arbeiten als Ärztin oder Arzt an einer Klinik, sind niedergelassen oder studieren Medizin. Wir kommen zu Ihnen! Alle Seminare werden als Inhouse- und Online-Veranstaltungen angeboten.

Unsere praxiserfahrenen Trainer*innen vermitteln Ihnen spezifische Kommunikationstechniken, Übungen zur Sexualanamnese und aktuelles Wissen zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen.

Wir bieten zertifizierte 1,5stündige, halb- oder ganztägige Seminare an. Diese sind für Teilnehmende durch eine Unterstützung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und des Verbands der privaten Krankenkassen kostenlos. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Kontakt

Aktuelle Meldungen

© ©Photographee.eu/stock.adobe.com - Symbolfoto

Die elektronische Patientenakte (ePA) 2.0 kommt, die Unsicherheiten bleiben

Nach einer eher mäßig erfolgreichen Einführungsphase soll mit Jahresbeginn 2022 die elektronische Patientenakte (ePA) nun allen gesetzlich und privat Versicherten zur Verfügung stehen und zudem um einige Funktionen erweitert sein. Der Erfolg der ePA hängt auch davon ab, ob datenschutzrechtliche …

© DAH / Renata Chueire

USA: Depotspritze zur HIV-Prophylaxe PrEP zugelassen

Das lang wirkende Medikament Apretude zur HIV-Prä-Expositions-Prophylaxe wird zweimonatlich mit Injektionen ins Gesäß verabreicht.

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat das Präparat Apretude für Jugendliche und Erwachsene über 35 Kilo Körpergewicht zur …

© ©BestForYou/stock.adobe.com

Europäische Arzneimittelagentur (EMA) empfiehlt Covid-19-Medikament Paxlovid

Ein Einsatz von Paxlovid könnte noch vor der Zulassung möglich werden. Bestandteil ist auch der HIV-Wirkstoff Ritonavir als „Booster“.

Die Omikron-Variante des Coronavirus breitet sich in vielen Ländern exponentiell aus, es droht eine weitere Zerreißprobe für die überlasteten …